Punkte in Flensburg

YouTube - Kanal

der BUSE HERZ GRUNST Rechtsanwälte

Youtube Kanal BUSE HERZ GRUNST

Medienauftritte

der BUSE HERZ GRUNST Rechtsanwälte

Bewertungen auf ProvenExpert

Podcast - Anwaltsprechstunde

der BUSE HERZ GRUNST Rechtsanwälte

Podcast Anwaltssprechstunde

Medienauftritte

Bewertungen auf ProvenExpert

Man kennt es: Der Wecker hat zu spät geklingelt und man fährt später als gewöhnlich zur Arbeit los. Dabei drückt man mehr auf die Pedale, um noch pünktlich zu erscheinen. Gerade so hat man es doch noch zur Arbeit geschafft, aber wenige Tage später kommt ein Strafzettel mit der Aufforderung zur Zahlung eines Bußgelds – weil man zu schnell gefahren ist.

Es gibt Fälle, in denen Verstöße nicht nur mit einem Knöllchen erledigt werden, sondern jeder schwere Verstoß in einem System vermerkt wird. Das Fahreignungsregister in Flensburg. Umgangssprachlich hat sich der Begriff „Punkte in Flensburg“ eingebürgert.

Welche Vorteile hat unsere Kanzlei für Verkehrsrecht?

  • Top Bewertungen unserer Mandanten
  • Expertise als Fachanwälte für Strafrecht und Fachanwalt für Verkehrsrecht
  • Fingerspitzengefühl und Durchsetzungskraft gegenüber Behörden und Gerichten
  • Faire und transparente Kosten
  • Sehr gute Erreichbarkeit und persönliche Betreuung

Was sind Punkte in Flensburg?

Punkte in Flensburg sind eine Art Punktesystem bei der Sanktionierung von Verkehrsverstößen. Für schwere Regelverstöße werden hier Punkte registriert und je nach dem wie viele Punkte man hat kann es zu mitunter drastischen Konsequenzen kommen.

Die Punkte werden vom Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg gespeichert, daher auch der umgangssprachliche Name. Offiziell heißt es seit der Reform im Jahr 2014: Fahreignungsregister (kurz: FAER).

Wofür bekomme ich Punkte in Flensburg? 

Grob und vereinfacht ausgedrückt: Sie bekommen 1 Punkt pro schwere Ordnungswidrigkeit. Das sind zum Beispiel: Geschwindigkeitsüberschreitungen von mindestens 21 Km/h innerorts wie außerorts, Missachten von roter Ampel oder Verstoß gegen das Handyverbot beim Fahren.

2 Punkte bekommen Sie pro besonders schwere Ordnungswidrigkeit. Diese besonders schweren Ordnungswidrigkeiten sind öfters mit einem Fahrverbot verbunden (meistens 1 Monat). Unter anderem gibt es 2 Punkte für: Geschwindigkeitsübertretung innerorts von mindestens 31Km/h oder außerorts von mindestens 41 Km/h, bei Missachten von roten Ampeln, die mit Gefährdungen verbunden sind oder wenn die Ampel länger als 1 Sekunde rot ist und bei Verstoß gegen das Handyverbot beim Fahren, welche andere Verkehrsteilnehmer gefährdet haben.

3 Punkte sind die höchsten Punkte die man für einen Verstoß kriegen kann. Das kriegt man bei Straftaten mit Führerscheinentzug, auch kann die Fahrerlaubnis entzogen werden und eine Freiheitsstrafe drohen. Unter anderem bekommt man 3 Punkte bei: Gefährdung des Straßenverkehrs nach § 315c StGB, bei verbotenen Kraftfahrzeugrennen § 315d StGB oder bei Trunkenheit im Verkehr § 316 StGB.

Wann passiert was mit den gesammelten Punkten in Flensburg?

Anders als das Bankkonto, wo höhere Zahlen schöner sind, ist es bei den Punkten in Flensburg andersherum. Sollte man trotzdem mehrere Punkte gesammelt haben, so unterscheidet sich die Konsequenz je nach Punktanzahl.

Hat man 1 bis 3 Punkte gesammelt, dann gibt es keine direkten Folgen. Man sollte aber bei dieser Menge aufpassen und als Warnung betrachten.

Steht im Konto 4 bis 5 Punkte zu buche, dann bekommt man vom Staat eine Ermahnung. In dieser Ermahnung wird man über die möglichen Folgen informiert, falls man weiter Punkte sammeln sollte (§ 4 Abs. 6 Nr.1 StVG).

Bei 6 bis 7 Punkten gibt es eine Verwarnung nach § 4 Abs.6 Nr.2 StVG. Es wird die Person dann darauf hingewiesen, dass ein Entzug der Fahrerlaubnis droht.

Ab wie viel Punkte in Flensburg ist der Führerschein weg? Punkte in Flensburg Fahrverbot

Wurden 8 Punkte erreicht dann folgt für ein Autofahrer der Super-GAU: die Fahrerlaubnis wird entzogen, sofern man alle vorherigen Stufen davor durchgelaufen hat. Man muss also den Führerschein abgeben und verliert die Berechtigung Autos zu fahren.

Punkte in Flensburg abfragen – Auskunft über Punkte in Flensburg 

Natürlich wird man bekommt man bei höheren Punktzahlen durch Ermahnung und Verwarnung mit wie viel man angesammelt hat.

Man kann aber auch davor sich online eine Registerauskunft einholen und so Punkte in Flensburg kostenlos abfragen. Das geht über die Website des Kraftfahrt-Bundesamts.

Punkte in Flensburg abbauen – Wie lange bleiben Punkte in Flensburg bestehen und bauen sich Punkte in Flensburg automatisch ab? 

Die berechtigte Frage, die sich nun aufdrängt: Wann werden die Punkte in Flensburg gelöscht?

Die Punkte gehen tatsächlich nach einer gewissen Zeit von alleine weg. Je nach Art der Punkte gibt es unterschiedliche Tilgungsfristen. Diese laufen separat egal ob neue Punkte hinzukommen.

Bei den schweren Ordnungswidrigkeiten mit 1 Punkt dauert es 2,5 Jahre bis diese gelöscht werden.

Bei besonders schweren Ordnungswidrigkeiten mit 2 Punkten dauert es 5 Jahre bis zur Entfernung.

Bei Straftaten mit 3 Punkten dauert sogar 10 Jahre bis eine Löschung im Fahreignungsregister erfolgt.

Klick me
Foto: ©Door Coloures-Pic – stock.adobe.com

Kann ich mich gegen Punkte in Flensburg rechtlich wehren? Einspruch gegen Punkte in Flensburg

Man kann zunächst verhindern, dass die Punkte überhaupt in Flensburg registriert werden. Bei Ordnungswidrigkeiten, egal ob diese schwer oder besonders schwer sind, kann man einen Einspruch gegen den Bußgeldbescheid einlegen, den man erhalten hat. Dabei muss man innerhalb einer Frist von 14 Tagen ab Zustellung des Bußgeldbescheids Einspruch einlegen. In den Einspruch müssen Sie natürlich ausreichend begründen, weshalb der Vorwurf im Bußgeldbescheid unzutreffend ist.
Dabei kann es verschiedene Gründe geben unter anderem: Blitzerfoto nicht sichtbar, Fehler beim Messen der Geschwindigkeit, falsches Kennzeichen.
Es wird empfohlen bei einem Einspruch gegen einen Bußgeldbescheid anwaltliche Hilfe zu nehmen. Vorzugsweise einen spezialisierten Anwalt für Verkehrsrecht.
Des Weiteren kann man auch bei Straftaten von 3 Punkten sich im Gerichtsverfahren, vorzugsweise ebenfalls mit anwaltlicher Begleitung, sich im Gerichtsverfahren verteidigen.

Sollten die Punkte schon im System registriert worden sein, so gibt es auch Methoden, die man durchführen kann.
Es ist möglich bei einem Stand von höchstens 5 Punkten einen Fahreignungsseminar freiwillig zu besuchen. Nach erfolgreicher Ablegung dieses Seminars kann man zumindest 1 Punkt abbauen. Sollte man schon über 5 Punkte haben, dann kann man zwar immer noch freiwillig einen Fahreignungsseminar besuchen, einen Punktabbau wird dies aber nicht bringen.
Bei Entzug der Fahrerlaubnis kann man nach Ablauf der Sperrfrist (6 Monate bis 5 Jahre) einen Antrag auf Wiedererteilung der Fahrerlaubnis stellen. Hierbei muss dann auch eine medizinisch-psychologische Untersuchung durchgeführt werden.

Welche Möglichkeiten Sie konkret haben und vor allem, welche Schritte für Sie Sinn machen, können Sie mit Ihrem Anwalt für Verkehrsrecht besprechen.

Begleitetes Fahren Punkte in Flensburg / Punkte in Flensburg während der Probezeit – Dürfen Fahranfänger Punkte in Flensburg haben?

Auch in der Probezeit gilt der drohende Fahrerlaubnisentzug ab 8 Punkten in Flensburg.

Aber Achtung: Der Verlust des „Führerscheins“ kann in der Probezeit auch schon früher drohen. Für Fahranfänger droht der Entzug der Fahrerlaubnis nämlich auch schon bei 3 A-Verstößen oder 6 B-Verstößen. Auch wer 3 Punkte auf einmal in der Probezeit erhält, muss um seine Fahrerlaubnis bangen – hier handelt es sich nämlich (wie oben ausgeführt) um einen besonders schwerwiegenden Verkehrsverstoß.

Allgemein ausgedrückt befinden sich die Besonderheiten für Fahranfänger weniger auf der Ebene der Punkte in Flensburg, als in der Frage, ob es sich bei dem vorgeworfenen Verkehrsverstoß um einen A-Verstoß oder einen B-Verstoß handelt. Daran knüpfen nämlich die spezifischen Probezeitmaßnahmen an (wie die Verlängerung der Probezeit).

Begleitetes Fahren Begleitperson Punkte in Flensburg – Kann ich Begleitperson bei BF17 sein, wenn ich Punkte in Flensburg habe

Tatsächlich können Punkte in Flensburg dazu führen, dass man nicht mehr Begleitperson für Begleitetes Fahren sein kann. Es dürfen maximal ein Punkt im Fahreignungsregister eingetragen sein, damit man Begleitperson sein kann. Daher ist es regelmäßig zu empfehlen, einen Bußgeldbescheid anzugreifen, wenn man noch Begleitperson, z.B. für seine Kinder werden möchte. Lassen Sie sich hierzu und über die Erfolgsaussichten eines Einspruchs gegen den Bußgeldbescheid von einem erfahrenen und spezialisierten Anwalt für Verkehrsrecht beraten.

VIDEO:

Bußgeldbescheid oder Anhörungsbogen erhalten? – Was es jetzt zu beachten gilt

WICHTIGER HINWEIS! Mit Klick auf das Vorschaubild stimmen Sie einer Verbindung zu YouTube zu und es gelten die Datenschutzrichtlinien von YouTube.

Nehmen Sie jetzt Kontakt zum Anwalt Ihres Vertrauens auf

Wenden Sie sich für weitere Fragen gerne an unsere Kanzlei und vereinbaren einen Beratungstermin per Telefon, per Videoanruf oder vor Ort in Berlin, Hamburg und München.

    Kontaktformular

    mit * gekenzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    Möchten Sie uns gleich ein Dokument übermitteln? *
    janein
    Hier können Sie eine Abmahnung, Anklage oder ein anderes Schreiben als Anhang beifügen: (Erlaubte Dateitypen: jpg | jpeg | png | gif | pdf / Dateigrösse: max. 12 MB)
    Ihre Nachricht an uns:

    Ihre Ansprechpartner

    RA Jens Wilke

    Rechtsanwalt

    Jens Wilke

    Fachanwalt für Verkehrsrecht
    Fachanwalt für Strafrecht

    E-MAIL SCHREIBEN

    RA Benjamin Grunst

    Rechtsanwalt u. Partner

    Benjamin Grunst

    Fachanwalt für Strafrecht | Zertifizierter Verteidiger für Wirtschaftsstrafrecht (DSV e. V.)

    E-MAIL SCHREIBEN

    RA Sören Grigutsch

    Rechtsanwalt

    Sören Grigutsch

    Fachanwalt für Strafrecht

    E-MAIL SCHREIBEN

    Prof.Dr. Thomas Bode

    Of Counsel

    Prof. Dr. Thomas Bode

    Professor für Strafrecht- und Ordnungswidrigkeitenrecht

    E-MAIL SCHREIBEN

    RA Michael Voltz

    Rechtsanwalt

    Michael Voltz

    angestellter Rechtsanwalt der Kanzlei BUSE HERZ GRUNST und Standortleiter München

    E-MAIL SCHREIBEN

    Vincent Trautmann

    Rechtsanwalt

    Vincent Trautmann

    angestellter Rechtsanwalt der Kanzlei BUSE HERZ GRUNST

    E-MAIL SCHREIBEN

    Bewertungen auf ProvenExpert

    BUSE HERZ GRUNST
    Rechtsanwälte PartG mbB

    Bahnhofstraße 17
    12555 Berlin
    Telefon: +49 30 513 026 82
    Telefax: +49 30 51 30 48 59
    Mail: [email protected]

    Weitere Standorte:

    Kurfürstendamm 11
    10719 Berlin
    Telefon: +49 30 513 026 82
    Telefax: +49 30 51 30 48 59
    Mail: [email protected]

    Alter Wall 32
    20457 Hamburg
    Telefon: +49 40 809 031 9013
    Fax: +49 40 809 031 9150
    Mail: [email protected]

    Antonienstraße 1
    80802 München
    Telefon: +49 89 74055200
    Fax: +49 89 740552050
    Mail: [email protected]